<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1409256432473273&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Neuentwicklung der SAP-Überwachung und -Management

Hier finden Sie Neuigkeiten, Pressemitteilungen und andere interessante Informationen über uns sowie unsere Produkte und Dienstleistungen. Es gibt ebenfalls einen News Feed, den Sie abonnieren können.

SAP System Management neu erfunden mit syslink Xandria 6

Posted by Heiko Mannherz on 21.12.2016 08:13:47
Find me on:
  • sap-business-communication-services-monitoring.png
  • sap-transport-management-services-monitoring.png
  • sap-web-dispatcher-monitoring.png

Heute veröffentlicht der Schweizer Softwarehersteller syslink die Version 6 seiner System-Management-Lösung syslink Xandria. Das neue Release unterstützt nativ den Web Dispatcher, die Business Communication Services und die Transport Management Services aus dem Hause SAP. Dazu kommen mehr als 1000 kleinere neue Funktionen und Verbesserungen.

Die meisten Änderungen gegenüber der drei Jahre alten Vorgängerversion syslink Xandria 5.2 fanden jedoch unter der Haube statt. Der Hersteller implementierte die Management-Agenten von Grund auf neu, genau wie weite Teile der Server-Architektur. Dabei kommt das gleiche Event-gesteuerte Multi-Threading-Design zum Einsatz, dass bereits in den Master- und Gateway-Komponenten seinen Dienst leistet.

Die Teilnehmer der geschlossenen Beta-Testphase attestieren syslink Xandria 6 eine gesteigerte Performanz sowie einen deutlich flüssigeren Gesamtablauf. Ebenfalls erlauben die Neuerungen dem Hersteller, weitere Verbesserungen im Notification Management anzubieten. Die von den Management-Agenten generierten Alarme werden zentral korreliert und prozessiert, können dann jedoch wieder Aktionen seitens des Management-Agenten anstossen. Diese, manchmal auch Self-Healing genannten Funktion, erlaubt beispielsweise den Neustart eines Applikationsservers basierend auf einer bestimmten Fehlerklasse.

Ausserdem gibt es neue Benachrichtigungstypen. Apple Push-Nachrichten sowie Browser-Nachrichten lenken die Aufmerksamkeit auf das GUI beziehungsweise die XanMobile-App.

Die Überwachung von SAP HANA, bereits in der Vorgängerversion eingeführt und Anfang des Jahres auf die SAP S/4HANA Business Suite erweitert, hat der Hersteller ebenfalls weiterentwickelt. Der neue Parameter Validator unterstützt den Betrieb von SAP HANA vor allem in regulierten Umgebungen mit hohen Sicherheitsanforderungen.

Schliesslich sorgt ein ganzes Bündel neuer Funktionen für noch bequemere Abläufe bei der SAP-Basis-Administration. Kunden können direkt aus syslink Xandria heraus einen Logon mit dem SAPGUI initiieren. In gleicher Weise ist der Start von RDP-Sitzungen und der Aufruf eines Terminals auf dem Management-Agenten möglich.

Topics: SAP HANA, SAP, Xandria, SAP Basis, sap monitoring