<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1409256432473273&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Neuigkeiten

HANA-Projekt, SAP-Basis-Outsourcing, Neukunden

Grösstes SAP HANA-Migrationsprojekt weltweit abgeschlossen; Vertragsverlängerung mit Infosys Consulting AG; Neukunden Pfeiffer Vacuum SAS und UMB

SAP HANA-Migration

Für den Schweizer Retailer Coop hat syslink das bis dahin weltweit grösste SAP HANA-Migrationsprojekt durchgeführt. Dabei wurden die Daten von einer 20,5TB grossen Oracle-Datenbank innerhalb von 17 Stunden vollständig in ein SAP HANA-System migriert, das nachher noch 8TB umfasste. Das Projekt wurde im vordefinierten Budget und Zeitrahmen erfolgreich absolviert.

Vertragsverlängerung SAP-Basis-Outsourcing

Die Infosys Consulting AG hat ihren Vertrag über das SAP-Basis-Outsourcing bei syslink um mehrere Jahre verlängert.

Neukunden Pfeiffer Vacuum und UMB

In Zusammenarbeit mit dem Partner TeamWork Management (France) kann syslink einen neue Kunden in Frankreich begrüssen: Pfeiffer Vacuum SAS, französische Tochter des gleichnamigen deutschen Anbieters von Vakuumtechnik, schloss einen Lizenzvertrag über die Nutzung von syslink Xandria ab.

Die UMB AG, Schweizer IT-Service-Provider, schloss ebenfalls einen syslink Xandria-Lizenzvertrag über fünf Jahre ab.